Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

 

Rehasport

 

Rehabilitationssport (kurz:Rehasport) ist eine für behinderte und von einer Behinderung bedrohte Menschen entwickelte Leistung mit dem Ziel, die Betroffenen auf Dauer in das Arbeitsleben und die Gesellschaft einzugliedern.

 

Rehasport wird primär von den Krankenkassen mit dem Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe zur Verfgügung gestellt und über einen begrenzten Zeitraum bewilligt.

 

Rehasport dient der allgemeinen Stärkung der Leistungsfähigkeit nach einer Erkrankung und ist ganzheitlich ausgerichtet.

 

Rehasport hat zum Ziel

  • - Ausdauer und Kraft zu stärken
  • - Koordination und Flexibilität zu verbessern
  • - Selbstbewusstsein zu stärken
  • - Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten
  • - Eigenverantwortung zu stärken
  • - Teilnehmer zu motivieren, auch nach dem Reha-Sport eiter Sport zu treiben
  • - Erfahrungsaustausch unter Betroffenen zu fördern

 

Rehasport wird in Anhängigkeit der Vorerkrankungen und Einschränkungen der Teilnehmer vermittelt. Inhalte sind gezielte bewegungstherapeutische Übungen.

 

die TG Schweinfurt hat folgende Rehasportangebote:

 

  • Orthopädische Reha
  • Lungensport
  • Diabetessport
  • Sport und Krebs